Eigenfettbehandlung Lipofilling Lübeck

Lipofilling: Faltenbehandlung oder Brustvergrößerung durch Eigenfett in Lübeck

Eigenfettbehandlung / Lipofilling

Die Behandlung mit Eigenfett ist eine zuverlässige Methode zum Volumenaufbau an verschiedenen Körperstellen. Das Fettgewebe wird an einer gewünschten Körperregion abgesaugt, aufbereitet und dann in das Zielgebiet eingespritzt. In der Regel sind diese Behandlungen ambulant in örtlicher Betäubung möglich. Bei größeren Fettgewebstransplantationen empfehlen wir eine Vollnarkose und eine Übernachtung in unserer Klinik.

Folgende Behandlungen bieten wir an:

Gesicht

  • Faltenbehandlung
  • Volumenaufbau

Körper

  • Korrektur von Dellen
  • Korrekturen von Narben
  • Korrekturen von Unregelmäßigkeiten

Brust

  • Brustvergrößerung
  • Bruststraffung
  • Korrektur von Fehlbildungen

Hand

  • Aufbau des Unterhaut-Fettgewebes bei knöchrigen, vorgealterten Händen
 
Plastisch-Ästhetische-Chirurgie Eigenfettbehandlung Lübeck Dr Valina
„Gerne berate ich Sie in
einem persönlichen Gespräch.“

Dr. med. Stephan Valina

Häufige Fragen

Hier finden Sie die Antworten zu den häufigen Fragen zu der ästhetischen Chirurgie. Gerne beantworten wir weitere Fragen in einem Beratugstermin.

Sehe ich nach einem Facelift "operiert" oder verändert aus?

In der Holstentor-Privatklinik in Lübeck bei Hamburg werden 2 verschiedene Facelifts angeboten. Das gering invasive Facelift (GIF oder Lübeck-Lift) führt zu einem jugendlicheren, frischeren Aussehen, ohne dabei „operiert“ auszusehen. Wir legen dabei höchsten Wert auf ein natürliches Aussehen. Sollte eine deutliche Verjüngung gewünscht sein (auch hier hat Natürlichkeit oberste Priorität) bieten wir mit dem Melbourne-Facelift eine optimale Alternative.

Was kostet mich eine Brustvergrößerung in der Holstentor-Privatklinik in Lübeck?

Wir führen in der Holstentor-Privatklinik in Lübeck mehrere Techniken zur Brustvergrößerung durch. Abhängig von der Form Ihrer Brust und der OP-Technik (Implantate oder Lipofilling) ist ggf. auch noch eine Bruststraffung (Mastopexie) notwendig. In einem ausführlichen Beratungsgespräch in der Holstentor-Privatklinik in Lübeck legen wir einen individuellen Behandlungsplan für Sie fest und informieren Sie über die Kosten. 

Da wir den größten Wert auf Qualität legen, auf höchstem technischen Niveau arbeiten und ausschließlich deutsche Implantate (Polytech ®) verwenden machen wir keine Dumping-Preise oder Lockangebote, wie sie im Ausland, aber auch in Hamburg, Berlin oder Kiel zu finden sind.

Was muss ich nach einem Facelift beachten?

Prinzipiell sollten Sie sich nach einem Facelift schonen und die Sonne meiden. Auch im nicht immer sonnenverwöhnten Norden wie in Lübeck, Kiel oder Hamburg ist sorgfältiger Sonnenschutz notwendig,  damit Narben optimal heilen können. Auf individuelle Vorsichtsmaßnahmen weisen wir sie selbstverständlich vor dem Facelift in der Holstentor-Privatklinik in Lübeck hin. 

Bei dem schonenden Facelift (gering-invasives Facelift GIF oder auch Lübeck-Lift genannt) sind sie oft schon nach wenigen Tagen wieder gesellschaftsfähig.

Was sollte man bei einer Behandlung mit Botox ® oder Hyaloronsäure beachten?

Nach einer Behandlung mit Botox ® sollte 3 Tage auf längere Sonneneinstrahlung und Leistungssport verzichtet werden. Auch Anti-Aging Produkte mit dem Inhaltsstoff Q10 sollten vermieden werden. Nach der Behandlung mit Hyaloronsäure kann eine leichte Massage der behandelten Regionen sinnvoll sein, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Unsere Mitarbeiter bilden sich in Hamburg und Berlin gezielt zu dem Thema fort und beraten Sie gerne.

Was bewirkt Botulinum / Botox ®?

Botulinum (Botox ®) entspannt die Muskulatur, was im Gesicht zu einer Glättung von mimischen Falten führt. Auch an anderer Stelle macht man sich die Wirkung von Botulinum zu Nutze. Die Wirkung setzt nach 2-3 Tagen ein und erreicht nach ca. 14 Tagen die volle Ausprägung.

Wie lange wirkt Botulinum (z.B. Botox ®)

Die volle Wirkung von Botulinum (die Holstentor-Privatklinik in Lübeck verwendet das deutsche Markenprodukt Procuture ®) hält etwa 4 Monate, danach reduziert sich der Effekt langsam bis der Wirkstoff nach 6 Monaten vollständig vom Körper abgebaut ist.

Bei einer zu großen Verdünnung des Wirkstoffes hält der Effekt von Botox ® oft nur wenige Wochen. Lockangebote z.B. aus Hamburg, Berlin oder Kiel, die mit einer sehr kostengünstigen Behandlung werben, sollten daher hinterfragt werden.

Was ist Lipofilling?

Lipofilling ist ein Umverteilung des Fettgewebes. Um die Fettzellen für das Lipofilling zu gewinnen wird eine Fettabsaugung an einer gewünschten Körperregion (z.B. Oberschenkel, Bauch, Flanken, Rücken) durchgeführt. Nach Aufarbeitung des gewonnenen Materials werden die Fettzellen an die gewünschte Körperregion eingespritzt (z.B. Brust, Gesicht oder Po (Brazilian Butt Lift)). Bei kleineren Operationen findet dies im Rahmen einer ambulanten Behandlung statt. Bei Patienten aus dem Ausland, Berlin, Hamburg oder Kiel sowie bei größeren Fettabsaugungen empfehlen wir eine Übernachtung in der Holstentor-Privatklinik in Lübeck (Nähe Hamburg).

Kontakt

Holstentor-Privatklinik
An der Untertrave 91 - 94
23552 Lübeck

Telefon: 0451 707 88 80
Telefax: 0451 706 04 10

E-Mail: info@dr-valina.de

PARKMÖGLICHKEITEN
ca. 800 Parkplätze (KWL)
gegenüber der Klinik, etwa
eine Gehminute entfernt

Datenschutz | Impressum | Design by HANSOLU

Plastisch-Ästhetische-Chirurgie Lübeck Anfahrt

Datenschutz | Impressum | Design by HANSOLU